BIGBAG-Befüllstationen

Einfache Profilrohrkonstruktionen zur Befüllung von nur einer BIGBAG-Größe  

wahlweise mit: 124400014_WEBSEITE_BBS_EINFACH_001

  • Füllstandgrenzschalter als Überfüllschutz
  • Schnellspanner oder schwenkbaren Schlaufenhaltern
  • Einhandsackschnalle oder Blähmanschette zur Klemmung des Einlaufes
  • verfahrbar mittels Gabelstapler oder auf Rollen
  • Absaugung
  • Rütteltisch
  • Wägetechnik und Auswerteelektronik    

 

Bei beengten Platz- und Arbeitsverhältnissen besteht eine Vielzahl von Möglichkeiten die Einhängehaken der BIGBAG-Schlaufen anzupassen.    

 

 

 

Sofern die zu befüllenden Gebinde verwogen werden sollen stehen eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Verfügung:

124400035_Haken hinten NEU_001

  • Plattformwaage auch als Grubenwaage
  • U-Waage (Beschickung und Entnahme mittels EGU)
  • Wägerahmen
  • Wägezellen zur hängenden Verwiegung

Alle Varianten können auch in eichfähiger Ausführung geliefert werden.                  

 

 

 

 

 

 

 

 

Befüllstationen mit Höhenverstellung bei unterschiedlichen Gebindegrößen- und Gebindearten (siehe auch Kombi-Befüllstation) wahlweise mit

  • Seilwinde zur manuellen Höhenverstellung 125450001_WEBSEITE_BBS_001_SEILZUG
  • pneumatische, elektrische oder hydraulische Höhenverstellung
  • Befülladapter z.B. zur Oktabin-, Container- oder Fass-Befüllung
  • alle anderen Optionen wie zuvor